Privat_Projekt_MG_1938.jpg

Datenschutzerklärung

Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen Wir nehmen unsere Aufgabe, die Vertraulichkeit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Bestimmungen zum Datenschutzrecht sicherzustellen, sehr ernst. Der Schutz und die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten ist uns daher ein wichtiges Anliegen.   Damit jeder sich bei dem Besuch unseres Internetauftritts und der Nutzung unserer Online-Angebote, wie zum Beispiel Applikationen für mobile Endgeräte, sicher fühlt, möchten wir  hier über unsere Datenerhebung, -verarbeitung und –nutzung sowie über unsere Datensicherheit informieren. 

Cookies

Was sind Cookies? Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Auch sind keine personen­bezogenen Daten in Cookies gespeichert. Welche Cookies setzen wir ein und wofür? Grundsätzlich unterscheidet man zwei verschiedene Arten von Cookies, sogenannte Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden.   Wie können Cookies deaktiviert werden?  Der  Browser kann so eingestellt werden, dass er  informiert, wenn Cookies platziert werden. Jeder kann das Annehmen von Cookies über den Browser auch vollständig deaktivieren.  Wenn nur die PrivatProjekt-Cookies, nicht aber die Cookies unserer Dienstleister (Shop System) akzeptieren werden sollen, kann jeder im Browser die Einstellung "Cookies von Drittanbietern blockieren" wählen. 

Web- und Appanalyse  Im Rahmen der Nutzung unserer Internetseite bzw. mobilen Applikationen werden Informationen, die Ihr Browser oder mobile Applikation übermittelt, anonymisiert/in Teilen pseudonymisiert, erhoben und ausgewertet. Dies erfolgt durch eine Cookie-Technologie und/oder sogenannte Pixel, die auf jeder Internetseite bzw. mobilen Applikation eingebunden sind. Hierbei werden Daten, wie zum Beispiel Browsertyp/-version, Betriebssystem, Bildschirmauflösung, IP-Adresse (wird ausschließlich anonymisiert erhoben und direkt nach ihrer Verwendung wieder gelöscht), die Website von der aus Sie uns besuchen, sowie die Seiten, die Sie bei uns besuchen, erhoben. Nach dem Telemediengesetz haben Sie das Recht, der Datenspeicherung Ihrer (anonymisiert erfassten) Besucherdaten auch für die Zukunft zu widersprechen, so dass Sie in Zukunft nicht mehr erfasst werden.  Schreiben Sie uns diesbezüglich eine E-Mail an:  m.reckhard@ruphamburg 

 

Social Plugins

Unser Internetauftritt sowie unsere mobilen Applikationen verwenden Social Plugins ("Plugins") verschiedener sozialer Netzwerke. Die Plugins sind am entsprechenden Logo erkennbar und dienen dazu, Inhalte oder Empfehlungen an andere Nutzer weitergeben zu können. Die Plugins sind beim Betreten der jeweiligen Seiten bzw. mobilen Applikationen inaktiv; das heißt, dass zu diesem Zeitpunkt noch keine Daten an die sozialen Netzwerke übermittelt werden. Erst wenn Sie die Plugins durch Anklicken aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit dem entsprechenden sozialen Netzwerk erklären, wird eine Verbindung hergestellt und Daten an den jeweiligen Betreiber des sozialen Netzwerks übermittelt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen sozialen Netzwerke. Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke mithilfe von Cookies Daten über Sie sammeln, können Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Funktion "Cookies von Drittanbietern blockieren" wählen. Mit dieser Einstellung funktionieren allerdings unter Umständen auch andere seitenübergreifende Funktionen nicht mehr. 

Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Als Kunde von Google AdWords nutzen wir die Analysetechnik Google Conversion Tracking der Google Inc. Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein sogenannter „Conversion-Cookie“ in Ihrer Browsersoftware gespeichert. Diese Cookies dienen nicht der persönlichen Identifizierung und verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Bei einem nicht abgelaufenen Cookie können wir und Google erkennen, dass Sie durch den Klick auf eine bestimmte Anzeige auf unsere Website gelangt sind. Da beim Google Conversion Tracking jeder AdWords Kunde ein anderes Cookie erhält, können diese Cookies nicht über die genutzten Webseiten von AdWords Kunden nachverfolgt werden. Die durch das Conversion Cookie ermittelten Informationen dienen lediglich zur Erstellung von Conversion Statistiken für AdWords Kunden, die das Conversion Tracking nutzen.  An AdWords Kunden übergebene Informationen sind die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Anzeige des AdWords Kunden geklickt haben und anschließend eine Seite aufgerufen haben, auf der das Conversion Cookie eingebunden ist. AdWords Kunden erhalten keine Informationen, mit denen Nutzer persönlich identifiziert werden können. Sie können das Setzen von Cookies durch die Einstellungen Ihrer Browsersoftware ablehnen, sollten Sie sich gegen eine Teilnahme an dem genannten Verfahren aussprechen. Eine Möglichkeit ist das Ändern Ihrer Browsereinstellungen, sodass das Setzen von Cookies automatisch deaktiviert wird. Eine weitere Möglichkeit ist das Deaktivieren von Cookies der Domain „www.googleadservices.com“ in Ihrer Browsersoftware. Auch die Installation eines entsprechenden Browser-Plugins könnte das Senden der Informationen durch das Cookie unterbinden. Alternativ kann die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter über eine Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://www.networkadvertising.org/choices) deaktiviert werden. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen anonymisierten Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene, von uns unabhängige, Datenschutzerklärungen hat. Wir übernehmen für diese Verfahren und Richtlinien keine Verantwortung und Haftung. Wir bitten Sie, sich ggf. über Googles Datenschutzbestimmungen unter folgender Adresse zu informieren: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy Unseren Nutzern werden von unseren Werbepartnern (Google) Cookies in der Browsersoftware gesetzt, die ebenfalls nicht personalisiert sind. Beispielsweise dienen sie dem Zuschneiden von Produkten und Dienstleistungen auf Sie und zur Einblendung entsprechender Werbung. Nutzer von Google können Anzeigeneinstellungen für Display Werbung im Google Display Netzwerk unter folgender Adresse anpassen und deaktivieren: https://www.google.com/settings/ads?hl=de 

 

Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA

Wir verwenden die Remarketing- oder „Website Custom Audience“-Technologie der Facebook Inc. Durch die Nutzung dieser Technologie können wir für Besucher unserer Webseite interessenbasiert Werbung schalten, wenn sie Facebook zu einem späteren Zeitpunkt besuchen. Zur Nutzung dieser Technologie sind auf unseren Seiten sogenannte Facebook-Pixel, kleine HTML-Elemente, integriert, mit deren Hilfe Facebook Besucher unserer Webseite anhand einer anonymen Identifikationsnummer einer bestimmten Zielgruppe („Custom Audience List“) zuweisen kann. Dadurch erhalten wir Informationen, die wir zur Erstellung und Analyse von Zielgruppenlisten für Facebook-Werbeanzeigen („Facebook Ads“) nutzen können, z.B. auf Grund der zuvor besuchten Bereiche auf unserer Webseite. Die durch Facebook-Pixel generierten Informationen werden in der Regel an einen Server von Facebook in den USA übertragen und dort gespeichert sowie verarbeitet. Auf unserer Webseite werden Facebook-Pixel innerhalb eines sogenannten iFrames, eines HTML-Elements, das der Strukturierung von Webseiten dient, aufgerufen. Dadurch wird sichergestellt, dass vorhandene Nutzerprofile von Facebook weder mit Daten über die Nutzung unserer Webseite noch mit personenbezogenen Datensätzen erweitert werden. Wenn Sie der Nutzung der „Website Custom Audience“-Technologie widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences tun. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. 


Datenschutzregeln Dritter
Diese Datenschutzerklärung betrifft nur die Nutzung und Weitergabe  personenbezogener Daten, die wir im Zusammenhang mit der Bereitstellung  unserer Services von Ihnen erfassen. Wenn Sie Ihre Daten an Dritte  weitergeben oder wenn Sie auf die Website eines Dritten weitergeleitet  werden, gilt die Datenschutzerklärung des jeweiligen Dritten.
 

Wir können die Vertraulichkeit oder Sicherheit Ihrer Daten nicht  garantieren, nachdem Sie diese an einen Dritten weitergegeben haben.  Daher empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärungen sowie die  Datensicherheitsgrundsätze Ihrer Handelspartner genau zu überprüfen,  bevor Sie eine Transaktion durchführen und Ihre Daten weitergeben,  selbst wenn dieser Dritte Käufer oder Verkäufer auf unseren Websites  ist.

Generell speichern wir selbst keine Daten länger als 30 Tage. Bei Bestellungen über unsere Seite die auf dahinter liegende Shops (Downloads) zugreifen,  gelten die Datenschutzbestimmungen des Drittanbieters: www.ecwid.com
 

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend "Google" genannt.

Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Seitenbesucher (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag des Seitenbetreibers wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.

Google LLC. bietet eine Garantie auf Basis der Standardvertragsklauseln ein angemessenes Datenschutzniveau einzuhalten. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, finden sich in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

 

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google LLC (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de